Rock

Sa.09.02.2019 Heavy New Year

Heavy metal

Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
Eintritt: 10 Euro

Stettiner Str. 17 Jügesheim
gegenüber REWE-Markt
Im Jahr 2019 startet eine neue Reihe von Konzerten der schwermetallischen Art – HEAVY NEW YEAR.
Lokale Helden der Metal-Szene werden sich hier ein Stelldichein geben und das neue Jahr gebührend laut begrüßen.

https://www.facebook.com/OpenStageRodgau



https://all-will-know.bandcamp.com ALL WILL KNOW haben eine klare Vision: Innovativer und zeitgemäßer Melodic Metal! Die sechs Jungs aus Darmstadt kombinieren ihren Sound mit einem guten Schuss Oldschool und elektronischen Einflüssen. Das Rezept funktioniert: Über hundert Shows und Festivals seit 2010, sowie Gigs in Spanien, Polen, Tschechien, den Niederlanden und der Schweiz (u.a. mit AMORPHIS, XANDRIA, DEBAUCHERY oder EMIL BULLS) zeugen von der berauschenden Wirkung.
Dieses musikalische Tonikum verschmilzt die Band und ihre Fans regelmäßig zu einer wild feiernden Einheit.

 ODIUM: Unkomplizierter melodischer Thrash Metal mit verschiedenen Einflüssen und wütendem Gesang. Diese Mischung beschreibt ODIUM aus der Gegend um Hanau. Die 1993 gegründete Band veröffentlichte gerade ihr aktuelles Album mit Neuaufnahmen einiger Klassiker. Die Band wird z. B. von Bands wie Metallica, Slayer, Megadeth, Anthrax, Iron Maiden beeinflusst.
https://www.youtube.com/watch?v=P3fvHYEd9ik
 LEGAL HATE: Ohne Übertreibung kann man bei Legal Hate von einem Urgestein des lokalen Thrash- und Deathmetal sprechen. Seit 2002 treibt die Band ihr Unwesen. Bandgründer Michael Hamela musste einige tragische Fälle und Besetzungswechsel seitdem über sich ergehen lassen. Seit Juni 2018 sind sie wieder komplett und werden dem geneigten Publikum gehörig einheizen. https://youtu.be/dmKOoBNXjt8